Hand in Hand Wiesbaden e.V.
Jetzt spenden
Kontakt Newsletter Impressum
Unbenanntes Dokument
Tätigkeitsbericht für das Jahr 2010

Projekt Nr.
Projektart
Projektname
Staus
Details
82
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Ngome
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
83
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Hholomi
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
84
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Kamabuza
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
85
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Entabeni
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
86
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Hlushwana
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
87
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Madulini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
88
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Mtsebeni
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
89
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Mahlabatsini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
90
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Welcome??
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
91
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Nkwayela
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
92
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Nkhungwini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
93
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Gwegwe
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
94
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Mabangweni
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
95
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Magele
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
96
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Mahlambi
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
97
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Elucancweni
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
98
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Encangosini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
99
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Enkuncini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
100
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Mathunzini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
101
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Kagasa
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
102
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Bulimeni
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
103
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Makhosini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
104
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Ekwayiveni
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
105
NCP AIDS-Waisenkinderbetreuungspunkt
Ezinwendweni
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
106
Haus
Familie A.M.
Bau fertiggestellt - Familie ist eingezogen
107

Haus

Familie N.N.
Bau fertiggestellt - Familie ist eingezogen
74
Projekt: "Mobi Dik - Mobiler Dienst für Kinder" Gesundheitsservice für Aidswaisenkinder in Swasiland
Mhlosheni
Fundraising - Spender gesucht
Hier brauchen wir dringend Unterstützung
75
Erweiterung des Farmprojektes
"Beginsel Nkhungwini"
Nkhungwini
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
76
Unterprojekt "Spielen lernen"
Swasiland
Fundraising - Spender gesucht
Hier brauchen wir dringend Unterstützung
108
Pilotprojekte: "Einkommen schaffende Maßnahmen "
Shiselweni
Fundraising - Spender gesucht
Hier brauchen wir dringend Unterstützung
109
Haus
Familie G.S.
Bau fertiggestellt - Familie ist eingezogen

Name NCP Ngome
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Kaliba / Ngome
Anzahl betreuter Kinder 49
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Lokaler Betreuungspunkt in der Community Kaliba. Der im Jahr 2006 errichtete Hand in Hand-Aids-Waisenkinderbetreuungpunkt der ersten Generation, wird nun auf Grund von Termitenbefall der Holzkonstruktion, durch einen NCP der 3. Generation ersetzt. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status:
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Name NCP Hholomi
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Kaliba / Hholomi
Anzahl betreuter Kinder 55
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Lokaler Betreuungspunkt in der Community Kaliba. Der im Jahr 2006 errichtete Hand in Hand-Aids-Waisenkinderbetreuungpunkt der ersten Generation, wird nun auf Grund von Termitenbefall der Holzkonstruktion, durch einen NCP der 3. Generation ersetzt. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Name NCP Kamabuza
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Kaliba / Kamabuza
Anzahl betreuter Kinder 69
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Lokaler Betreuungspunkt in der Community Kaliba. Der im Jahr 2006 errichtete Hand in Hand-Aids-Waisenkinderbetreuungpunkt der ersten Generation, wird nun auf Grund von Termitenbefall der Holzkonstruktion, durch einen NCP der 3. Generation ersetzt. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Name NCP Entabeni
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Kaliba / Entabeni
Anzahl betreuter Kinder 58
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Lokaler Betreuungspunkt in der Community Kaliba. Der im Jahr 2006 errichtete Hand in Hand-Aids-Waisenkinderbetreuungpunkt der ersten Generation, wird nun auf Grund von Termitenbefall der Holzkonstruktion, durch einen NCP der 3. Generation ersetzt. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Hlushwana
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Mkhakweni / Hlushwana
Anzahl betreuter Kinder 56
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Embondweni. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Madulini
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Thandekwako / Madulini
Anzahl betreuter Kinder 79
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Mbeka. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Mtsebeni
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Thandekwako / Mtsebeni
Anzahl betreuter Kinder 52
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Ludziwana. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Mahlabatsini
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Thandekwako / Mahlabatsini
Anzahl betreuter Kinder 53
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Edwaleni. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Welcome
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Mkhakweni / Welcome
Anzahl betreuter Kinder 48
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Mbulungwane. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Nkwayela
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Nsingizini / Nkwayela
Anzahl betreuter Kinder 33
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Esidzakeni. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Nkhungwini
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Nkhungwini / Nkhungwini
Anzahl betreuter Kinder 31
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Emazipheni. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Gwegwe
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Gwegwe / Gwegwe
Anzahl betreuter Kinder 77
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Mabamba. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Mbangweni
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Gwegwe / Mbangweni
Anzahl betreuter Kinder 73
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Mphandzeni. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Magele
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Magele / Magele
Anzahl betreuter Kinder 97
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Makhonza. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Mahlambi
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Engwenyameni / Mahlambi
Anzahl betreuter Kinder

39

Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Mhlabubovu. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Elucancweni
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Engwenyameni / Elucancweni
Anzahl betreuter Kinder 45
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Mangethe. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status:
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Ecangosini
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Gwegwe / Ecangosini
Anzahl betreuter Kinder 64
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Hhuhhuma II . Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status:
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Enkunzini
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Nkhomonye / Ekunzini
Anzahl betreuter Kinder 47
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Nomngwinji. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Mathunzini
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Nkhomonye / Mathunzini
Anzahl betreuter Kinder 45
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Mhlabubovu. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Kagasa
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil

Swasiland / Shiselweni / Gasa / Kagasa

Anzahl betreuter Kinder

67

Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung

Zentraler Betreuungspunkt in der Community Kazenzile. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Name NCP Bulimeni
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Bulimeni / Bulimeni
Anzahl betreuter Kinder 69
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Zentraler Betreuungspunkt in der Community Emandlendoda. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status:
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Name NCP Makhosini
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Makhosini / Makhosini
Anzahl betreuter Kinder 45
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Zentraler Betreuungspunkt in der Community Nkalaneni. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name NCP Ekwayiweni
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Ekwayiweni / Ekwayiweni
Anzahl betreuter Kinder 47
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Zentraler Betreuungspunkt in der Community Ekuvukeni. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status:
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Name NCP Ezindwendweni
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Etsheni / Ezindwendweni
Anzahl betreuter Kinder 44
Gebäudenutzung NCP und informelle Schule, Dorfzentrum
Beschreibung Zentraler Betreuungspunkt in der Community Kamcongo. Massives Gebäude, Betonboden, Betonsteinwände, Metalldach, 60m² Grundfläche, eine Küche/Lagerraum und ein multifunktionaler Speisesaal. Grundausstattung informelle Schule. Nutzung als NCP und informelle Schule. Einzäunung. Regenrinnen und Wassertank. Gemüsegarten und Obstbäume.
Status:
Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Familie A.M. (aus ethischen Gründen werden die Namen hier gekürzt)

Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland/Shiselweni/Bhejisa
Gebäudeart 1-Raum-Haus 16m²
Anzahl Kinder 3
Beschreibung

Diese Familie besteht aus einer 36jährigen Frau und ihren drei Kindern im Alter von 6, 8 und 13 Jahren.
Der Vater der Familie starb an den Folgen von HIV und Aids.
Die bisher bewohnte Hütte ist traditionell gebaut und im hohen Maß einsturzgefährdet. Die Lehmwände sind zum Teil schon eingefallen und das Dach ist an mehreren stellen undicht.
Das neue Haus wird in massiver Bauweise erstellt und umfasst Betonböden, Steinwände, ein Metalldach, eine Tür und ein Fenster. Am Dach wird eine Dachrinne angebaut und ein Wassertank zur Regenwassersammlung angeschlossen.
Es wird eine Toilette errichtet.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 

Familie N.N. (aus ethischen Gründen werden die Namen hier gekürzt)

Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland/Shiselweni/Nkhungwini
Gebäudeart 1-Raum-Haus 16m²
Anzahl Kinder 3
Beschreibung

Diese Familie besteht aus einer 32jährigen Frau und ihren drei Kindern im Alter von 7, 10 und 13 Jahren.
Der Vater der Familie starb an den Folgen von HIV und Aids.
Die bisher bewohnte Hütte ist traditionell gebaut und im hohen Maß einsturzgefährdet. Die Lehmwände sind zum Teil schon eingefallen und das Dach ist an mehreren stellen undicht.
Das neue Haus wird in massiver Bauweise erstellt und umfasst Betonböden, Steinwände, ein Metalldach, eine Tür und ein Fenster. Am Dach wird eine Dachrinne angebaut und ein Wassertank zur Regenwassersammlung angeschlossen.
Es wird eine Toilette errichtet.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Name Projekt: "Mobiler Gesundheitsservice für Aidswaisenkinder in Swasiland"
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Mhlosheni
Anzahl betreuter Kinder 4000
Beschreibung

Dieses Projekt sieht den Aufbau eines mobilen Doktor-Service vor.
Es soll ein Fahrzeug angeschafft werden, mit dem ein Arzt und eine Krankenschwester in regelmäßigen Abständen alle Hand in Hand - Aids-Waisenkinderbetreuungpunkte besuchen und somit eine, bisher nicht vorhandene, medizinische Grundversorgung unserer Kinder gewährleisten.
Es wird ein Gebäude errichtet werden, das Behandlungsräume, einen Warteraum, ein Lager für Medikamente, sowie auch Unterkunft für einen Arzt und weitere Volontäre bieten soll.

Status: Fundraising - Spender gesucht
 
Erweiterung des Farmprojektes "Nkhungwini Beginsel"
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland / Shiselweni / Nkhungwini
Anzahl betreuter Kinder 4000
Beschreibung

Erweiterung der landwirtschaftlichen Fläche um weitere fünf hektar. Bau der Einzäunung und Verbesserung der Bewesserungsanlagen. Umstellen auf ökologisch, nachhaltige Landwirtschaft. Aufbau einer Bananenplantage. Erneuerung und vergrößerung des benötigten Maschinenparks. Erhöhung der Nahrungsmittelproduktion zur Versorgung der in den den Jahren 2010-2011 hinzukommenden NCP-Projekte.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen
 
Unterprojekt: "Spielend lernen"
Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland
Anzahl Kinder 3000
Beschreibung

Ausstattung von insgesamt 35 Hand in Hand NCP mit:
Tische und Stühle für die Kinder, Spielsachen, Schreibmaterial, einem separat eingezäunten Kinderspielplatz und Lehrmaterialien (Kindergarten-Grundausstattung)

Status: Fundraising - Spender gesucht
 

Erweiterung der Projekte zum Thema "Einkommen schaffende Maßnahmen"
Hier"Imkerei", "Nähen", "Handarbeiten" und "Vaseline"

Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Shiselweni/Swasiland
Anzahl Kinder 3000
Beschreibung

Im Jahr 2009 wurden erfolgreich Pilotprojekte umgesetzt, die den ehrenamtlich arbeitenden Betreuern an den Hand in hand-NCPs in Swasiland ein kleines Einkommen zur Sicherung der eigenen Existenz schaffen.
Nachdem die Pilotprojekte die gute Umsetzbarkeit und einen guten Verlauf zeigen, wird der Hand in Hand e.V. Wiesbaden in dern kommenden Jahren, abhängig von zur Verfügung stehenden Spendengeldern, die Projekte erweitern.

Imkerei:Swasiland eignet sich in weiten Teilen des Landes sehr gut zur Produktion von Honig. Nun werden im Rahmen eines Pilotprojektes insgesamt zwanzig Frauen von zwei Hand in Hand-NCPs zu Imkerinnen ausgebildet. Diese bauen unter Anleitung ihre Grundausstattung an Bienenkörben und anderem Zubehör selber.
Es gibt eine Organisation in Swasiland, die unter dem Motto "Fair Trade" den Honig dieser Frauen zu einem guten Preis abkauft und weiterverarbeitet.
Somit soll bei Erfolg dieses Pilotprojektes, das Prinzip auf alle dafür geeigneten NCPs ausgeweitet werden.
Nähen: Hand in Hand unterstützte einige NCPs mit handbetriebenen Nähmaschinen, an den die ehrenamtlich arbeiteten NCP-Betreuerinnen angelernt werden. Es werden lokale Kleidung und Schuluniformen hergestellt.
Handarbeiten: Hand in Hand bietet mit den Aids-Waisenkinderbetreuungspunkten einen idealen Stützpunkt für Frauen, die Handwerksarbeiten fertigen wollen, um durch den Verkauf ein kleines Einkommen zu erzielen. Die NCP bieten trockene und abschließbare Arbeitsräume, wobei die Frauen zumeist den ganzen tag dort mit den zu versorgenden Kindern verbringen.
Vaseline: Vaseline ist ein oft benutztes Alltagsprodukt, dass sich mit kleinem Know How und mit wenig Aufwand leicht herstellen lässt. Durch den Verkauf erziehlen die Frauen ein kleines Einkommen.

Status: Fundraising - Spender gesucht
 

Familie G.S. (aus ethischen Gründen werden die Namen hier gekürzt)

Land / Gebiet / Gemeinde / Gemeindeteil Swasiland/Shiselweni/Mhholotane
Gebäudeart 2-Raum-Haus 2x16m²
Anzahl Kinder 4
Beschreibung

Diese Familie besteht aus einer 55jährigen Grroßmutter, ihrem HIV positiven Mann und den vier Enkeln im Alter von 3,6,9, 12 Jahren.
Die Mutter und der Vater der Familie starben an den Folgen von HIV und Aids.
Die bisher bewohnte Hütte ist traditionell gebaut und im hohen Maß einsturzgefährdet. Die Lehmwände sind zum Teil schon eingefallen und das Dach ist an mehreren stellen undicht.
Das neue Haus wird in massiver Bauweise erstellt und umfasst Betonböden, Steinwände, ein Metalldach, eine Tür und ein Fenster. Am Dach wird eine Dachrinne angebaut und ein Wassertank zur Regenwassersammlung angeschlossen.
Es wird eine Toilette errichtet.

Status: Bau fertiggestellt - Betrieb aufgenommen